Was ist die Forest Hero Crowd?

TodaVida entwickelt kontinuierlich zu einem sozialen Ökosystem, das wir “Forest Hero Crowd” nennen.
Dieses Netzwerk ist für Menschen gedacht, die unser Ziel, in Brasilien Regenwald wiederaufzuforsten, mit ihren Kenntnissen, Fähigkeiten und Interessen bereichern und unterstützen wollen.

Die Zahl der Forest Heroes wächst stetig, im Juli 2017 waren knapp 100 Heroes registriert.

Die Idee hinter diesem Netzwerk ist es, im richtigen Moment ohne Umwege die richtigen Menschen zu finden, die bei Fragen und Problemen, die sich auf dem Weg zur Waldrettung ergeben, Lust und Zeit haben, zu helfen.

Als Forest Hero kannst du so einen bedeutenden Beitrag dazu leisten, zusammen mit den vielen anderen Akteuren von TodaVida, wie Wissenschaftlern, Kleinbauern, Indios, Konsumenten und uns selbst, in Brasilien Regenwald zu schützen und sogar wieder aufzuforsten, nämlich dort, wo einmal Regenwald stand, dieser aber abgeholzt wurde.

 

Und wie läuft das konkret ab?

Wenn wir Aufgaben, Fragen oder Problemstellungen gegenüber stehen, die wir mit unserem kleinen Kernteam nicht lösen kommen, suchen wir unter den Forest Heroes nach möglichen Helfern. Damit du aber nicht jedes Mal kontaktiert wird, wenn wir ein Thema haben, treten wir mit dir nur mit Anfragen in Kontakt, für deren Thema du dich zum Helfen bereit erklärt hast.

Unsere Forest Heroes sind in Gruppen und Subgruppen unterteilt, die Zugehörigkeit eines Heroes zu einer dieser Gruppen ist jedoch fließend. Sie hängt einzig von der Intensität der Beiträge ab und die Zugehörigkeit eines Heroes zu einer Gruppe wird kontinuierlich aktualisiert.

Diese Gruppen sind:

  • Future Heroes: Unterstützer die Hilfe angeboten haben, aber bisher noch nicht aktiv geworden sind.
  • Action Heroes: Unterstützer die mindestens einmal geholfen haben zum Beispiel, indem sie ein Problem gelöst, einen Artikel geschrieben, etwas recherchiert, oder ein Rezept entwickelt, was auch immer. Außerdem haben sie uns gesagt, dass sie auch weiterhin ab und an helfen würden.
  • Super Heroes: Unterstützer die schon öfter aktiv waren und die eigentlich immer für weitere Hilfe zur Verfügung stehen.
  • Yedi Heroes: Unterstützer mit sehr großer Verfügbarkeit und Engagement, die nicht nur helfen, sondern sich auch aktiv an der Entwicklung von TodaVida beteiligen. Sobald TodaVida durch Umsätze oder Finanzierungen in der Lage sein wird, Gehälter und Löhne zu zahlen, werden die ersten Jobs den Yedi’s angeboten.

Und warum das Ganze?

Wir glauben an die Synergie, wenn verschiedenste Menschen mit verschiedensten Hintergründen und Kenntnissen an der Verwirklichung einer gemeinsamen Vision zusammen zu arbeiten. Deshalb möchten wir die Herausforderungen bei der Umsetzung von TodaVidas Vision mit Menschen zusammenbringen, die sich gerne für eine super gute Sache engagieren wollen.

Und wer profitiert am Ende? Am meisten der Regenwald, denn diesen zu retten und wieder aufzuforsten ist unsere Vision!
Aber auch du, weil du deine wertvolle Zeit für eine wertvolle Sache einsetzt.

Wie mitmachen?

Wenn du ein Forest Hero werden möchtest, schick uns dieses Formular und setzt das Häkchen bei „Forest Hero Crowd“. Mittels des dann eingeblendeten Bereichs kannst du uns mitteilen, welche Interessen, Kenntnisse und Fähigkeiten du hast (zum Beispiel: logistische Herausforderungen meistern; mit Menschen ins Gespräch kommen; kochen) und in welchem Bereich du dich gerne bei TodaVida engagieren würdest.

Cheers!
Ben

Hilf mit, den Wald wieder großartig zu machen…